Schlachtviehmarkt

GGV Marktprogramm 2020

Alle Tierhalter und Händler können ihre Tiere (Muni, Rinder, Kühe und Fresser im Alter von mind. 6 Monaten) an den öffentlichen Schlachtviehmarkt liefern. Die angelieferten Tiere werden nach der Proviande-Wochentabelle eingeschätzt und anschliessend versteigert (Kilopreis Lebendgewicht). Die Schatzung gilt als Mindestpreis. Für jedes Tier ist ein vollständig und wahrheitsgetreu ausgefülltes Begleitdokument mitzubringen. Für den Eintrag der TVD muss der Kleber verwendet werden. Die Markierung mit zwei TVD-Nummern ist unbedingt erforderlich.

Anmeldung